Service

Wenn Sie das erste Mal zu uns kommen, finden Sie im Folgenden ein paar Hinweise:

Ihr erster Termin bei uns

Damit Sie möglichst zeitnah einen Behandlungstermin erhalten, bitten wir Sie um einige notwendige Angaben. Insbesondere, wenn Ihnen bereits eine ärztliche Verordnung / Rezept vorliegt, sollten Sie folgende Informationen zur Terminvereinbarung bereit halten:

  • Ihre Beschwerden / Ihr Behandlungswunsch
  • Die Diagnose laut Verordnung / Rezept
  • Die verschriebenen Behandlungen ( beispielsweise 6xKG, 6xWT)
  • Das Ausstellungsdatum der Verordnung / Rezepte und falls eingetragen der Behandlungsbeginn
  • Ihr persönlicher Terminwunsch
  • Eine Telefonnummer auf der wir Sie erreichen können

Terminabsagen

Wenn  Sie einen Termin bei uns nicht wahrnehmen können, geben Sie uns bitte mindestens 24 Stunden vorher Bescheid. Unsere Termine sind auf einander abgestimmt, deshalb möchten wir Sie bitten, uns über Ihr Nichterscheinen zu informieren.

Geschenkgutscheine

Sie waren bei uns und sind davon überzeugt, dass sich Ihre Verwandten, Freunde oder Bekannten über eine Behandlung freuen würden, dann geben Sie uns Bescheid! Egal, ob es eine bestimmte Anzahl von Behandlungen oder ein Wertgutschein sein soll, an unserer Rezeption erhalten Sie einen passenden Geschenkgutschein.

Eigenbeteiligung

Wir sind verpflichtet bei bestimmten gesetzlichen Krankenkassen eine Zuzahlung zu erheben. Sie setzt sich zusammen aus EUR 10.- Rezeptgebühr sowie 10% des Rezeptwertes. Bitte begleichen Sie den Betrag bei Ihrem ersten Termin bei uns.

Falls Sie zuzahlungsbefreit sind, bringen Sie bitte einen entsprechenden Nachweis mit.